Haushalt & Kosmetik - Weltladen Kempten

Direkt zum Seiteninhalt
Haushalt & Kosmetik   

Holzwaren
für Küche und Tisch


Buttermesser, Kerzenteller, kleine Löffel, Schneidebretter, Salatbestecke, Untersetzer, Schalen, Gemüsebürsten.
Gefertigt auf den Philippinen, in Kenia, Indien, Sri Lanka, Vietnam.
Aus Jackfruit-Holz, Olivenholz, Akazienholz, Acacia


Unsere Zeit im Bad ...


... verbringen wir mit Säubern, Pflegen, Wohlsein. Holen Sie sich Unterstützer aus dem Weltladen!

Biobu - Bio und Bu...?

Lassen Sie sich nicht täuschen! Das ist kein Plastik. Das sind Becher, Schüsseln, Besteck aus Bambusfasern - hergestellt in Vietnam; für Drinnen und Draußen, robust und unempfindlich.


Edles aus Keramik, Glas, Filz und Stein

  • Ein prächtiger Blumenstrauß hat eine prächtige Vase verdient. Und auch ohne Inhalt soll die Vase ein Blickfang sein.
  • Filzuntersetzer für Gläser, Töpfe und als Stuhlauflage..
  • Tierskulpturen und zylindrische Dosen.aus Serpentin fangen den Blick.
Shampoo oder Seife
ins Haar?

Natürliche und umweltfreundliche Haar-und Hautpflege: Seifen mit Ölen und Samen aus Wildsammlungen und kleinen Hausgärten
  • Keine unnötig Müll verursachende Verpackung
  • Keine chemischen Zusatzstoffe
  • Mit Zusatz von Pracaxi-Öl.
Der immergrüne Pracaxibaum, ein mächtiger Baum mit fein gefiedertem Laub, wächst im Regenwald des Amazonasgebiets.

Voll biologische Kosmetik
Körper- und  Schönheitspflege, gesund und angenehm verwöhnen mit zertifizierter Bio-Kosmetik. Wohlfühlen von Kopf bis Fuß!
holen Sie sich einen Korb

... zum Einkaufen am Markt, ganz ohne Plastktüten. Farbenfroh, in Madagaskar aus Binsengras oder Raphia-Palme geflochten. Mit Lederhenkeln, leicht und robust. Als Korbbeutel oder als Einkaufstasche.

die Einkaufshelfer anschauen

aus Kautschuk


Autoreifen für Ihren Flitzer bekommen Sie bei uns nicht, aber Gartenhandschuhe, Luftballons, Gummibänder.

der Marktbesuch mit dem Einkaufsnetz

Ich kann mich noch an das Einkaufsnetz aus Baumwolle erinnern, mit dem meine Mutter im Münchner Westend unterwegs war. Später wurde es durch ein Nylonnetz ersetzt: lila, schick. Und dann durch die Plastiktüte.
Jetzt ist es wieder da, das Einkaufsnetz, zeitgemäß aus Bio-Baumwolle - für einen plastikfreien Einkauf von Obst und Gemüse, in drei verschiedenen Größen, ...   

nach oben  

Zurück zum Seiteninhalt